Herbst

Der Herbst ist Kranichzeit. Tausende der eleganten Vögel machen in der unmittelbaren Umgebung Rast. Oft kann man dieses beeindruckende Schauspiel von Feldwegen oder Wiesen aus ganz nah beobachten. Im Herbst gibt das Wetter auf Rügen das zurück, was es im Frühjahr genommen hat, sagt man hier.

 

Genauso, wie die Natur im Frühjahr oft um Wochen gegenüber vielen anderen Regionen hinterher ist, so ist bis weit in den September hinein auf Jasmund oft noch Sommer- und Strandwetter. Danach färben sich die Wälder langsam und es duftet nach Pilzen. Jetzt entsteht dieses besondere Licht, welches schon immer nicht nur Maler und Fotografen inspiriert hat.

 

Es wird schon wieder zeitiger dunkel und was ist da schöner als ein gemütlicher Abend am Kamin oder ein Saunagang.